Sprechertext

Radkurier24.comwichtige Informationen für Fahrer

Gliederung

1. Informationen für 24h Notfallkuriere

2.Informationen für Essenskuriere/ Lieferkuriere

3.Preise

4. Auftragsabwicklung

——————

Wichtige Informationen für Notfallkuriere:

Du solltest stets um deinen Hals einen kleinen Beutel tragen – bei lebenswichtigen Medikamenten mit Angabe der Zielperson/Zieladresse – sodass die Notfalllieferung durch die Polizei oder Ambulanz direkt weitergeleitet werden kann, falls du in einen Unfall verwickelt sein solltest.

——————

Wichtige Informationen für Essenskuriere / Lieferkuriere: 

Habe ich eine Ausrüstung (einen Kurierrucksack und eine Essensbox), welche garantiert, dass Waren aller Art,

dazu zählen u.a.:

  • Speisen
  • Einkäufe aller Art

sicher, wetterfest und ohne zerrüttelt oder auszulaufen, transportiert werden können?

Wir haben mit https://enviado-shop.de und https://bagaboo-bags.com/ zwei Anbieter, welche euch einen kleinen Rabatt einräumen (ca. 10-20%)

mehr dazu unter: Kooperationspartner Radkurier24

——————

Habe ich ein eigenes Diensthandy explizit für meine Arbeit als Radkurier? 

Es gibt mittlerweile sehr günstige Flatrates / mobile Flats beim Discounter deiner Wahl aber auch im Internet.

——————

Wie lautet meine Preisliste? 

Kunden möchten transparente Preise, keine versteckten Zusatzkosten / variablen.

WIR DÜRFEN DIR KEINE PREISLISTEN ODER EMPFEHLUNGEN AUSSPRECHEN. Daher musst du dich selbst informieren, welche Preise in deiner Stadt üblich sind und aufgerufen werden.

Grundsätzlich solltest du beachten:

Du musst deine Fixkosten abdecken, sprich:

– eine etwaige Versicherung

– etwaige Steuern

– auch mal einen kaputten Reifen etc. einplanen, daher solltest du in keinem Fall zu niedrig ansetzen, sonst machst du ein Negativgeschäft und schadest dem kompletten Markt.

Bei der Preisermittlung bietet sich die Möglichkeit eines Fixpreises oder einer Kilometerpauschale an. Auch eine Mischform ist gängig

Zusätzlich solltest du beachten, dass bei Nachteinsätzen / Wochenend- & Feiertagseinsätzen durchaus ein Zuschlag eingehoben werden darf.

Anrufe mit unterdrückter Nummer sollten nicht entgegengenommen werden, da hier die Gefahr von Fake Buchungsanfragen zu hoch ist.

Am besten wird alles schriftlich via SMS oder DSGVO-konformen Messengern deiner Wahl vereinbart. Somit können Missverständnisse vorgebeugt werden.

——————

Wichtig zu klären mit den Kunden: 

Wann?

Was?

Von wo nach wo? 

Wann abgeholt?

Wann geliefert?

Deinen Preis!

Eine kurze Bestätigung deines Kunden per SMS o.ä.

Eine Bestätigung von dir per SMS o.ä.


Wie bekomme ich mehrere Kunden?

Such dir dein bevorzugtes Klientel heraus und mach sie auf dich aufmerksam!

→ Link zu den Flyern (https://radkurier24.com/flyer/)

-> Shirt (https://radkurier24.com/shirts/)